Baunscheidtieren

Baunscheidtieren ist eine wirkungsvolle Ausleitungsmethode und wurde nach Carl Baunscheidt (1809-1873) benannt. Die Haut wird oberflächlich mit einem kleinen Nadelkopf fein eingeritzt und ein spezielles Baunscheidtöl wird auf die genadelte Fläche gesprüht. Mit dieser Reizsetzung wird eine Durchblutungssteigerung, Schmerzdämpfung und Stoffwechselregulation erreicht.

Carl Baunscheidt erfand im Übrigen auch die Brustmilchpumpe.

 

 

Traditionelle Europäische Naturheilkunde

 

Rita Eggmann Füglister

Spittelstrasse 11

Postfach 563

8712 Stäfa

 

Terminanfragen unter

+41 55 244 24 23

 

Wenn ich verhindert bin, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter und ich rufe baldmöglichst zurück!

 

oder per e-mail

 

info(at)ritaeggmann.ch